Unternehmer halten Kurs…

  Während „die Politik“ wie ein betrunkener Steuermann an ihrer willkürlichen Zick-Zack-Krisenstrategie festhält, versuchen wir, genau wie 90% der von der IHK zuletzt dazu befragten Unternehmen, trotz des Virus weiterzuarbeiten und den Kurs zu halten. „Die Unternehmen haben seit vergangenem Jahr in großem Maße in Hygienemaßnahmen und Unternehmensinfrastruktur investiert, um ihre Belegschaften zu schützen, um […]

Weiterlesen
„Es schien, als hätte das Haus auf mich gewartet“

Das Präsidium des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz verleiht die höchste Auszeichnung auf dem Gebiet des Denkmalschutzes in der Bundesrepublik Deutschland. Die Vergabe erfolgt in mehreren Kategorien, zum Beispiel wird die „Silberne Halbkugel“ für überdurchschnittliches Engagement einzelner oder mehrerer Personen für die Denkmalpflege verliehen. In diesem Jahr mit von der Partie, Achim Kramb, mit dem Weinhaus […]

Weiterlesen
Mopedsaison 2021

Rechtzeitig zum März wird das Wetter wieder schöner. Die ideale Gelegenheit, die Vespa rauszuholen und eine Runde zu drehen. Das passende Kennzeichen gibt es bei uns. Die Einmalbeiträge in 2021 liegen für ein ganzes Jahr Versicherungsschutz bei: Fahrer über 23 Jahre Fahrer unter 23 Jahre Haftpflichtdeckung 36,00 € 59,90 € Haftpflicht & Teilkasko 150 € […]

Weiterlesen
Mission Talentschmiede 08/2021

In 2020 waren wir trotz Azubi-Tinder (hier nachlesen) voller Hoffnung, in 2021 wieder auf normalen Ausbildungsmessen unseren Nachwuchs für August zu finden. Stand heute sind zwar keine Veranstaltungen möglich, mit den Impfstoffen ist aber ein Licht am Ende des Tunnels ersichtlich. Deshalb freuen wir uns, diesen verbleibenden Zeitraum mit dem großartigen Online-Auftritt des Hessencampus überbrücken […]

Weiterlesen
ProConsult bleibt auch in Pandemiezeiten auf Wachstumskurs

Um den Geschäftserfolg im Corona-Jahr 2020 zu bewerten ist es noch etwas früh. Jedoch liegen die jährlichen Zahlen für den „Service-Counter“ unserer Homepage vor und sie zeigen das fortgesetzte Wachstum auch bei der Anzahl der betreuten Kunden (2056 auf 2220), der verwalteten Verträge (7159 auf 7.633) und der bearbeiteten Schäden (612 auf 595). Bei Schäden? […]

Weiterlesen
Abschlussprüfung
in stürmischen Zeiten

In stürmischen Zeiten Kurs gehalten haben – passend zu unserem Motto – unsere beiden frischgebackenen Kaufmänner für Versicherungen und Finanzen (IHK), Mark Stieglitz und Vedat Acikgöz. In diesen ohnehin nicht einfachen Zeiten haben beide ihre Ausbildung verkürzt und damit die Latte des Erfolges selbst noch einmal deutlich höher gelegt. Der Erfolg gibt Ihnen recht. Beide […]

Weiterlesen
Ja is‘ denn heut‘ schon Weihnachten?

Mittlerweile ist es 22 Jahre(1) her, dass dieses als Werbespruch geborene geflügelte Wort erstmals verwendet wurde. In diesen 22 Jahren gab weiß Gott weniger ereignisreiche Jahre als dieses. Gerade in solchen Zeiten habe ich Anlass zu Dank. Danke an all die Kunden, die maximal von der Pandemie betroffen sind und in Finanz- und Versicherungsfragen auf […]

Weiterlesen
„Die verrückte Welt der BaFin“ oder „nach dem Hui bei Wirecard, nun ein Pfui für die traditionellen Kreditinstitute“

Nicht wenige Kapitalanleger müssen extreme Nachteile durch die Wirecard-Pleite verkraften. Dadurch gerät auch die Bafin in die „Schusslinie“. Denn die Aufseher erstatteten im Jahr 2019 noch Strafanzeige (Verdacht auf Marktmanipulation) gegen investigative Journalisten die kritisch über Wirecard Bericht erstatteten. Das bewerteten und bewerten viele als Verteidigung der Reputation von Wirecard durch die Bafin. Was aus […]

Weiterlesen
Von ehrbaren Kaufleuten und Steuermännern…

Jahrhunderte lang waren „Anstand und Sitte des ehrbaren Kaufmanns“[1] eine Gewähr für einen geordneten Umgang der Protagonisten im Geschäftsleben. Heute ist der Begriff fast vergessen und gilt, wenn ihn einer noch kennt, als antiquiert. Als sprichwörtlichen Hüter des Grals hat der Gesetzgeber die Industrie- und Handelskammern bestimmt1. Und auch wenn der Begriff des „ehrbaren Kaufmanns“ […]

Weiterlesen
Cyber-Friday – Vom Jäger zum Gejagten

Durch die pandemiebedingte Homeofficewelle haben Cyberkriminelle seit Monaten Hochkonjunktur. Selten gab es soviel „leichte Beute“. Anlässlich des anstehenden Black Friday, dem höchsten Feiertag aller Schnäppchenjäger, fallen auch diese noch stärker in das Beuteschema von Cybertätern und werden vom Jäger zum Gejagten. Der Online-Handel, seine Kunden und die Zahlungsdienstleister werden intensiv mit Phishing-Versuchen attackiert werden, sind […]

Weiterlesen
Menü